Stader Rat reagiert nicht auf Petition der Spielhallenbetreiber

Stader Rat reagiert nicht auf Petition der Spielhallenbetreiber

Die Stadt Stade hatte zu Beginn dieses Jahres die Vergnügungssteuer für Spielhallen um ein Drittel, von 15 auf 20 Prozent, angehoben. Das kam bei den Spielhallenbetreibern allerdings nicht besonders gut an. Daher starteten sie eine Petition, um den Rat zu einer Umkehr zu bewegen.   …weiterlesen