Sazka kauft Novomatic-Anteil direkt, nicht über Medial

Sazka kauft Novomatic-Anteil direkt, nicht über Medial

Das Casinos-Management kann das Vorkaufsrecht der Beteiligungsgesellschaft blockieren

Wien/Gumpoldskirchen/Prag – Die tschechische Sazka-Gruppe kauft den Novomatic-Anteil an den Casinos Austria nicht über die Beteiligungsgesellschaft Medial, über die sie ihren restlichen Anteil hält, sondern direkt.  …weiterlesen