Japan plant Casino Aufsichtsbehörde für Januar 2020

Japan plant Casino Aufsichtsbehörde für Januar 2020

Japan treibt seine Pläne zur Einrichtung einer Aufsichtsbehörde für Casinos voran. Am Freitag hat die japanische Regierung bekanntgegeben, dass sie die Regulierungsbehörde bis zum 7. Januar 2020 einrichten werde.

Die geplante Legalisierung von Casinos in Japan ist an strikte Bedingungen gebunden, die Vorbereitungsmaßnahmen erfordern. Zu diesen gehört die Einrichtung einer speziellen Aufsichtsbehörde für Casinos – die Casino Management Commission. Diese soll als unabhängige Agentur des japanischen Kabinetts aus fünf Mitgliedern bestehen, deren Nominierung der Zustimmung des Parlaments bedarf. Ihre Amtszeit wird sich auf fünf Jahre belaufen. …weiterlesen