Glücksspielsucht: Alleinerziehende Mutter betrügt Arbeitgeber um 346.000 GBP

Glücksspielsucht: Alleinerziehende Mutter betrügt Arbeitgeber um 346.000 GBP

Eine alleinerziehende Britin hat ihren Arbeitgeber um 346.000 GBP (ca. 380.000 Euro) betrogen und muss deshalb für zwei Jahre und acht Monate in Haft. Vor dem Grimsby Crown Court hatte Leanne Gouldthorpe eingeräumt, das Geld zur Befriedigung ihrer Glücksspielsucht entwendet zu haben.   …weiterlesen