Ex-VfL Wolfsburg-Spieler enthüllt: Ich habe Millionen beim Pokern verzockt

Ex-VfL Wolfsburg-Spieler enthüllt: Ich habe Millionen beim Pokern verzockt

Der Däne Nicklas Bendtner (32), der ehemalige Stürmer des britischen Fußball-Clubs Arsenal und Ex-Spieler des deutschen Fußballvereins VfL Wolfsburg, soll kürzlich bei einem Auftritt in seiner dänischen TV-Show “Bendtner & zugegeben haben, im Laufe seiner Karriere mehrere Millionen Euro beim Pokern verloren zu haben.

In seiner eigenen Reality-Fernsehshow, durch die er zusammen mit seiner Freundin Philine Roepstorff führt, enthüllte der Bendtner, der derzeit als Leihspieler beim FC Kopenhagen im Einsatz ist, dass er in seinem Leben bereits oft Poker gespielt und sehr viel Geld verloren habe.   …weiterlesen