Causa Casinos: WKStA weitet Ermittlungen aus und bestätigt Razzien

Causa Casinos: WKStA weitet Ermittlungen aus und bestätigt Razzien

Laut Korruptionsstaatsanwaltschaft tauchten neue Verdachtslagen und teils neue Beschuldigte auf. Die WKStA bestätigte zudem Hausdurchsuchungen am Mittwoch

Wien/Gumpoldskirchen – Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) hat die Ermittlungen in der Causa Casinos Austria rund um einen FPÖ-Politpostenschacher ausgeweitet. Es hätten sich nicht nur die ursprünglichen Verdachtsmomente erhärtet, sondern „auch weitere Verdachtslagen gegen teils auch weitere Beschuldigte“ ergeben, teilte die Behörde am Donnerstag mit. …weiterlesen