Der Casinos-Aufsichtsrat löschte Nachrichten an und von Harald Neumann und Walter Rothensteiner – Pröll: Löschungen erfolgten „regelmäßig“

Wien – Die Ermittlungen der WKStA zur Causa Postenschacher rund um die Casinos Austria und allem, was inzwischen dazugehört, befördern immer wieder interessante Chats zutage. So hat sich etwa der damalige Vizekanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache (FPÖ) im April 2019 mit seinem Parteifreund im Finanzministerium, Staatssekretär Hubert Fuchs, über die von der FPÖ angepeilten Änderungen im Glücksspielgesetz unterhalten.   …weiterlesen