Casinos suchen ihr Glück in Sparen und Jobabbau

Casinos suchen ihr Glück in Sparen und Jobabbau

Rauchverbot, Corona, Online-Konkurrenz treffen die Casinos Austria schwer. Nun wird der Konzern umgebaut, Jobs werden gestrichen. Klappt das nicht, werden Standorte geschlossen

Streit der Eigentümer. Neuer Vorstand, dessen Bestellung die Justiz auf den Plan gebracht und die sogenannte Causa Postenschacher ausgelöst hat. Unter den Beschuldigten der Aufsichtsratschef und sein Stellvertreter. Rauchverbot. Schließung aller Kasinos infolge der Corona-Pandemie samt dazugehörigem Ergebniseinbruch; seit Freitag neue Mehrheitseigentümer, die tschechische Sazka-Group. Sie hält, nach dem Ausstieg der Novomatic, nun rund 55 Prozent, die Republik rund 33 Prozent der Anteile, der Rest gehört Kleinaktionären.   …weiterlesen