• Beitrags-Kategorie:Glücksspiel / News

LINZ. Wie viele Mitarbeiter von der Kündigungswelle betroffen sind, ist noch unklar.

Das Casino Linz begibt sich auf Standortsuche. Das wurde den OÖNachrichten am Donnerstag bestätigt. PlusCity- und LentiaCity-Chef Ernst Kirchmayr, dem die Schillerpark-Immobilie mehrheitlich gehört, konnte und wollte den Casinos keinen langfristigen Vertrag anbieten, weil nach wie vor unklar ist, wie der Gebäudekomplex umgebaut wird.   …weiterlesen