Briefträger Blümel: Ex-Novomatic-Chef wollte einst Brief an Justizminister per Blümel übergeben

Briefträger Blümel: Ex-Novomatic-Chef wollte einst Brief an Justizminister per Blümel übergeben

Der jetzige Finanzminister sollte 2014 bei Ermittlungen weiterhelfen, die Beteiligten dementieren

Wie gut kennen sich der ehemalige Novomatic-Chef Harald Neumann und Finanzminister Gernot Blümel? Man sei jedenfalls per du, sagte der ÖVP-Politiker am Donnerstag im U-Ausschuss. Dass deren Beziehung eine längere ist, zeigen allerdings E-Mails und SMS, die im Zuge der Casinos-Ermittlungen sichergestellt wurden. Sie stammen aus dem Winter 2013: Damals liefen gerade Ermittlungen gegen Neumann im Zuge der Telekom-Affäre. Die hatten mit Neumanns früherem Job als Geschäftsführer der Sicherheitsfirma G4S Solutions zu tun. Es ging um Schadenersatzzahlungen nach einem geplatzten Deal zwischen G4S und der Telekom sowie um den Verdacht auf Geldwäsche.   …weiterlesen