Das Land Baden-Württemberg verschärft die Corona-Regeln. In Spielhallen gilt ab dem 30. September wieder eine Maskenpflicht.

Die Landesregierung von Baden-Württemberg hat mit Blick auf die Infektionszahlen im Land die bestehende Corona-Verordnung verschärft. Darüber informiert der Justiziar des Automaten-Verbands Baden-Württemberg, Tim Hilbert (Foto). Ab dem 30. September 2020 gelte für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie für Spielgäste wieder eine Maskenpflicht in Spielhallen und Sportwettbüros (§ 3 Abs 1 Corona-VO). Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung gelte für Beschäftigte bei direktem Kundenkontakt.   …weiterlesen